AMD Salzburg

Beratung zur Wiedereingliederungsteilzeit

Die ArbeitsmedizinerInnen im AMD Salzburg haben bereits einige Betroffene begleitet, ihre Zustimmung zur Vereinbarung und zum Plan ist erforderlich. Dr. Gräf referierte am 20.09.2017 vor 70 Interessierten in der Arbeiterkammer Salzburg gemeinsam mit prominenten SprecherInnen der Salzburger Arbeits- und Gesundheitswelt.

Gesund in Pension

Die demografische Entwicklung, die Überalterung der anstehenden Babyboomer-Generation mit ihren Pensionierungen, wird einen hohen Bedarf an Fachkräften auslösen. Die Allianz-Studie (Österreich im Zangengriff von Babyboom und Babybust, 2015) zeigt, bis 2034 verliert der heimische Arbeitsmarkt mehr als 750.000 Menschen, das sind mehr als in den vergangen sechzig Jahren.

Wiedereingliederung nach Krankheit

Mit 1. Juli 2017 wird es für Personen mit langen Krankenständen (mehr als sechs Wochen) möglich mit der Wiedereingliederungsteilzeit, durch vorübergehende Reduktion der Normalarbeitszeit, schrittweise, wieder in den Betrieb zurück zu kommen.

Workshop Evaluierung psychischer Belastungen

Mag. Silvia Huber, leitende Arbeitspsychologin im AMD Salzburg hat am 20. Juni am SVP-Forum der ...

Der AMD Salzburg gehört zu den BGF ausgezeichneten Betrieben

Der AMD Salzburg wurde von der Salzburger Gebietskrankenkasse erstmals mit dem Gütesiegel für Betriebliche Gesundheitsförderung ausgezeichnet....

Als zuständige Landeseinsatztrainerin der Landespolizeidirektion (LPD) Salzburg ist Margit Lusznig die Gesundheit ihrer Einsatztrainerinnen und...