Aktuelles

Über die Potenziale der Arbeits- und Organisationspsychologie, in Hinblick auf die seit 2013 gesetzlich verpflichtende Evaluierung psychischer Belastungen in Betrieben, diskutierten am Mittwoch, 6. Februar 2013, die TeilnehmerInnen des 3. Diskussionsforums ASchG & Arbeitspsychologie im AMD Salzburg.

Wer die Stimme gezielt einzusetzen weiß, geht auch besser mit Ängsten um.

Frau M. (Name geändert) ist glücklich, dass es in ihrem Leben endlich wieder aufwärts geht.

Psychische Erkrankungen in Betrieben sind auf dem Vormarsch. Die steigenden Belastungen am Arbeitsplatz kommen Betrieben teuer zu stehen.

Seiten