Seniorenpension am Schlossberg bedankt sich

Geschäftsführer Mag. Gruber dankt Arbeitspsychologin Mag. Kröll

„Herzlichen Dank für ihre tolle Unterstützung!“ lobte Mag. (FH) Andreas Gruber Arbeitspsychologin Mag. Sandra Kröll vom AMD für die ausgezeichnete Begleitung.

Geschäftsführer Mag. Gruber der Seniorenpension am Schlossberg startete im Februar 2016 mit einer betrieblichen Gesundheitsförderung und lies sich von Arbeitspsychologin Mag. Sandra Kröll vom AMD Salzburg begleiten. Die Seniorenpension am Schlossberg beschäftigt mit Sommer 2017 an die 48 Personen. Nach etwas mehr als einem Jahr blickt Arbeitspsychologin Mag. Sandra Kröll sehr zufrieden auf das BGF-Projekt in der Seniorenpension. Kröll: „Ich bin sehr zufrieden, es haben am gesamten BGF-Projekt und besonders in den Gesundheitsworkshops die  Mitarbeitenden mit Engagement teilgenommen und wir konnten wichtige Themen erarbeiten. Es freut mich sehr, dass die Geschäftsführung so viel möglich gemacht hat, die Ressourcen der Mitarbeitenden stellt und in der Umsetzung konsequent voran geht.“  

Wie dieser Erfolg möglich ist, verrät Mag. Gruber: „Ich möchte auch noch sagen: Das alles wäre ohne die famose Begleitung von Frau Mag. Kröll nicht möglich gewesen. Sie war eine permanente Stütze in diesem Prozess und hat uns mit ihrer Kompetenz und ihrem Einsatz sensationell begleitet. Ich bin heilfroh, dass ich mich damals für sie entschieden habe! In ihr haben sie (die Betriebe, anm.) einen tollen Coach für BGF-Projekte.