Gesundheitstag im Betrieb

Bild: Getty Images

Gesunde Mitarbeitende sind das Kapital eines jeden Betriebes. Mit einem Gesundheitstag fördern Sie das Bewusstsein Ihrer Belegschaft für Gesundheitsvorsorge.

Zielsetzung
Ziel

Sie bieten Ihren Mitarbeitenden einen kostenlosen Gesundheitstag, bei dem die Gesundheitsvorsorge zentrales Thema ist. Der nachweisliche Erfolg für das Engagement für mehr Gesundheit im Betrieb zeigt sich in einer Senkung der Krankenstände und Fluktuationen, einer Steigerung der MitarbeiterInnen-Zufriedenheit sowie einer höheren Produktivitäts- und Wettbewerbsfähigkeit. Sie signalisieren, dass Ihnen die Gesundheitsvorsorge Ihrer Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen am Herzen liegt.

Zielgruppe

Alle Mitarbeitenden und Führungskräfte Ihres Betriebes

Inhalte
  • Stationenbetrieb mit Informations-, Beratungs- und Untersuchungsangeboten
  • Mögliche Stationen können sein:
    • Ärztliche Beratung (Impfberatung, allgemeinmed. Beratung, arbeitsmed. Beratung)
    • Untersuchungen:  Messung von Blutzucker, Blutdruck, Körperfett (BMI), Hörtest, Sehtest, Lungenfunktionstest, Venen-Screening
    • Vorträge (Stress, Burn Out, Work-Life-Balance, Berufsstimme, Kommunikationsdruck,…)
    • Ernährungsberatung
    • Bewegungsangebot (Muskelfunktionstest, Rückenschule, Koordinationsfähigkeit, Heben & Tragen)
    • Psychologische Beratung (z.B. über Burn-Out, Stress)
    • Entspannung (Isense - Biofeedback für den Arbeitsplatz, Entspannungstraining)
    • Massage
    • Stimmtraining
    • (Nicht-)RaucherInnenberatung
    • Soweit es möglich ist, bereiten wir auch gerne Ihr Spezialthema auf.
  • Auf Wunsch kündigen wir den Aktionstag medial für Sie an (Presse, MitarbeiterInnenzeitung,…)
Organisatorisches
Anzahl der Teilnehmenden

keine Beschränkung

Dauer

1 Halbtag oder 1 Tag

Ort

in Ihrem Betrieb

ReferentIn

Je nach Anzahl und Art der Stationen sind unsere GesundheitsexpertInnen für Sie im Einsatz.

Schlagworte